Kursangebote >> Gesellschaft und Leben >> Nachhaltigkeit
In diesem Bereich geht es wesentlich um die kritische und geschlechtsspezifische Auseinandersetzung mit historischen, gesellschaftlichen, politischen und/oder ökonomischen Verhältnissen. Ebenso geht es um die Aufforderung und Befähigung zur aktiv gestaltenden Teilnahme am gesellschaftlichen Meinungs- und Willensbildungsprozess.

Das bedeutet:
Die Volkshochschule versteht sich als ein Ort des sozialen und politischen Lernens. Sie versucht dabei stets, die Entwicklung von Initiativgruppen zu fördern, ein Ort und Treffpunkt für verschiedenste politische, soziale und kulturelle Gruppierungen gerade auch für »soziale Randgruppen« zu sein. Im Mittelpunkt steht ebenso die Herstellung kritischer Öffentlichkeit bei der Diskussion politischer und gesellschaftlicher Entwicklungen und Prozesse.

Manchmal sind Kunststoffverpackungen sinnvoll, sehr oft aber überflüssig und ökologisch schädlich. Plastik vermüllt die Meere und belastet die Böden. weiterlesen  

Termin: Donnerstag, 14. März 2019, 19.00 Uhr

Mode und Menschenwürde - lässt sich das vereinen? Bislang wird unsere Kleidung unter oft katastrophalen Arbeits- und Umweltbedingungen hergestellt, weiterlesen  

Termin: Donnerstag, 25. April 2019, 19.00 Uhr

Immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher möchten nachhaltig konsumieren. Bio liegt schon länger im Trend, Waren aus der Region stehen hoch im Kurs. weiterlesen  

Termin: Donnerstag, 23. Mai 2019, 17.00 Uhr
 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    12 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 1617
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28    

Februar 2019