Kursdetails

Wie Sie den Energiefluss und die Energiequalitäten auf Ihrem Gartengrundstück harmonisieren Vortrag

Anmeldung möglich

Kursnr. 231-1211
Beginn Fr., 10.02.2023, 18:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Elmshorn, VHS-Haus, Raum 107
Gebühr 13,00 € /9,00

Kursbeschreibung

Vortragsreihe

Für alle Gartenfreunde – mehr Nachhaltigkeit und Resilienz durch ganzheitliche Gartengestaltung


Ihr Garten ist ein Ort an dem Sie schöpferisch frei sind und sich verwirklichen können. Das Frühjahr steht vor der Tür -  eine gute Zeit, um neue Akzente zu setzen. Welcher Gartentyp passt eigentlich zu Ihnen? Wie können Haus und Garten in Einklang gebracht werden? Was ist zu tun, damit das Gartengrundstück Ihren Nutzungsbedürfnissen entspricht und zum Kraftquell für die ganze Familie wird? Die nötigen Inspirationen liefert die Raumlehre Feng Shui.


Bildungsziel dieser Vortragsreihe:

Vermittlung praktischer Kenntnisse zur Raumlehre und Geomantie. Untersuchung und Stabilisierung der raumpsychologischen Wechselwirkung zwischen Mensch und Umwelt. Stabilisierung zwischenmenschlicher Beziehungen in energetisch ausbalancierter Umgebung. Unterstützung des Nachhaltigkeitsgedankens und des Resilienzverhaltens bei der ganzheitlichen Gestaltung von Arbeits- und Lebensräumen.


Zu diesem Vortrag: "Wie Sie den Energiefluss und die Energiequalitäten auf Ihrem Gartengrundstück harmonisieren"

Gemäß der ermittelten Schrittfolge zur Bestimmung des Ist- und Soll-Zustandes erörtern wir, was Sie tun können, damit möglichst viel vitale Energie Ihren Garten erreicht, dort zirkuliert und sich auf Menschen übertragen kann. Woran erkennt man energetische Blockaden und wie werden diese überwunden?  Yin und Yang stehen für den steten Wandel im Rhythmus der Natur und erzeugen die Energiemuster der fünf Elemente. Erfahren Sie, in welchen Himmelsrichtungssektoren sich Ihre Lebensthemen widerspiegeln, welche Energiemuster sie beherrschen und wie dementsprechende Pflanzflächen für Gehölze und Beete im Pflanzplan umzusetzen sind.